Unser aktuelles Programm

Oscar

Filter löschen
  •   Freitag, 14. April 2017 - 00:01 bis Sonnabend, 15. April 2017 - 23:59
    Dieses und das darauffolgende Wochenende ist unsere Reminiszenz an die historische Panne bei der diesjährigen Verleihung der Oscars (89th Academy Awards) für das Filmjahr 2016 am 26. Februar im Dolby Theatre in Los Angeles, wo zum Abschluss der Feierlichkeiten in der Königskategorie "Bester Film" statt Underdog "Moonlight" irrtümlicherweise das rosarote Bubblegum-Movie "La La Land" zum Gewinner gekürt wurde - zwei Filme, die unterschiedlicher kaum sein können. --------- Zusammen haben diese beiden Filme 9 Oscars gewonnen bei 22 Nominierungen - und zuvor zahlreiche Preise und Nominierungen zugesprochen bekommen.
  • Freitag, 14. April 2017 - 20:30
    Kategorien: Stefan, Oscar, Golden Globe
    Eine junge Schauspielanwärterin und ein Jazz-Pianist finden in Los Angeles zueinander, erleben den Höhenflug ihrer ersten Liebe, erfahren aber auch die Belastungen ihrer Beziehung, als sie ihre Karrieren neu ausrichten. Ein von der Handlung betont schlichtes, inszenatorisch dafür umso einfallsreicher inszeniertes Jazz-Musical, das mit charmanten Darstellern, ausgefeilten Choreografien und beschwingten Songs begeistert. Ohne sich je im bloßen Imitat zu erschöpfen, greift der Film auf klassische Vorbilder zurück und verdichtet sich zu einer mitreißenden Hommage auf Los Angeles, das Kino und das Recht zu träumen. Der Titel des Films nimmt Bezug auf den Spitznamen der Stadt Los Angeles sowie auf eine euphemistische Bezeichnung eines realitätsfernen Seelenzustandes.
  • Sonnabend, 15. April 2017 - 20:30
    Kategorien: Oscar, Golden Globe
    Ein sensibler afroamerikanischer Junge wächst in Liberty City auf, einem „Problembezirk“ Miamis, wobei die Crack-Sucht seiner Mutter und die Schikanen von Gleichalterigen, die ihn mobben, sein Leben überschatten. Ein Dealer nimmt sich seiner an und wird zum Vaterersatz, doch die demonstrative Männlichkeit, die er dem Jungen vorlebt, bringt weitere Konflikte, vor allem auch mit der eigenen homosexuellen Identität. Der bildgewaltige, herausragend gespielte Film wird als Triptychon unterschiedlicher Lebensphasen erzählt. Er besticht durch seine Sensibilität gegenüber den Gefühlen der Figuren ebenso wie durch sein Gespür für ihre Lebenswelt, wobei er präzise Milieuschilderung mit dem Sinn für die Schönheit des Lebens verbindet.
  • Mittwoch, 19. April 2017 - 19:30
    Kategorien: Stefan, Oscar, Golden Globe
  •   Freitag, 21. April 2017 - 00:01 bis Sonnabend, 22. April 2017 - 23:59
    Dieses und das vorherige Wochenende ist unsere Reminiszenz an die historische Panne bei der diesjährigen Verleihung der Oscars (89th Academy Awards) für das Filmjahr 2016 am 26. Februar im Dolby Theatre in Los Angeles, wo zum Abschluss der Feierlichkeiten in der Königskategorie "Bester Film" statt Underdog "Moonlight" irrtümlicherweise das rosarote Bubblegum-Movie "La La Land" zum Gewinner gekürt wurde - zwei Filme, die unterschiedlicher kaum sein können. --------- Zusammen haben diese beiden Filme 9 Oscars gewonnen bei 22 Nominierungen - und zuvor zahlreiche Preise und Nominierungen zugesprochen bekommen.
  • Freitag, 21. April 2017 - 20:30
    Kategorien: Stefan, Oscar, Golden Globe
  • Sonnabend, 22. April 2017 - 20:30
    Kategorien: Oscar, Golden Globe
7 101 eventsd6c8efadea4d8feb212cc0d901d5cff1
Betreut durch Webworker Berlin Logo Webworker Berlin